// Startseite // Inszenierungen // Nerudas Postmann ( Dortmund ) //

Nerudas Postmann ( Dortmund )


Ensemble Fletch Bizzel 

Nerudas Postmann oder Mit brennender Geduld     

von Antonio Skármeta
Regie: Ali Jalaly           

Fr. 10.06. · 20.30 Uhr
Sa. 11.06. · 20.30 Uhr

 

Mit seinem Stück „Mit brennender Geduld oder: Nerudas Postmann“ hat Antonio Skármeta dem Schwung und der Stimmung des Jahres 1970 – kurz vor der Wahl Allendes zum Präsidenten Chiles – ein wunderbares Denkmal gesetzt. „Es ist die schönste Liebesgeschichte der Welt“, urteilt die SZ über den gleichnamigen Roman des Autors.

Es ist „eine Hommage an den berühmtesten chilenischen Dichter, Pablo R. Neruda, und an das einfache Volk Chiles, das auch unter schweren Bedingungen ein sinnfrohes Leben zu führen vermag. Ein Stück über Freundschaft und Liebe, über Poesie und Leidenschaft, über Freiheit und Politik“. Zweimal wurde der Stoff, zuletzt mit Philippe Noiret und Massimo Troisi, eindrucksvoll verfilmt.


Mit: Hans-Peter Krüger (Pablo Neruda), Vassily Kazakos (Mario Jimenez), Bettina Stöbe(Witwe Rosa Gonzalez), Inga Eickmann (Beatrize Gonzalez)